Workbook „Glaubenssätze lösen“ 

So kannst du dein Kind besser bei der Berufsorientierung begleiten. 

Persönliche Glaubenssätze zum Thema berufliche Orientierung erkennen und verändern. Hol dir hier das Eltern-Workbook, das dir ein Update deiner Glaubenssätze in der Berufsorientierung ermöglicht – und erfahre, wie du damit dein Kind besser in der Berufsorientierung begleiten kannst.

Stressfaktor Berufsorientierung:

Kennst du das, wenn zu Hause jedes Gespräch mit deiner Tochter oder deinem Sohn zu der Frage, was denn jetzt als nächstes ansteht, mit Stress und schlechter Stimmung endet? Das kann so manches Abendessen ruinieren! Und tut auch eurer Beziehung nicht gut! 

Ich tappe auch immer mal wieder in diese Falle! Aber seit ich mich mit meinen eigenen Glaubenssätzen in Bezug auf berufliche Orientierung auseinandersetze, klappt es bei uns zu Hause immer besser – und wir können meistens gut miteinander reden!

So kannst du was ändern:

Mit diesem Workbook kannst du deine persönlichen Glaubenssätze und Überzeugungen zum Thema berufliche Orientierung erkennen und verändern.

Durch die Veränderung deiner Glaubenssätze kannst du eine deutlich entspanntere Stimmung zu Hause beim Thema Berufsorientierung schaffen!

Hallo, ich bin Corinna!

Coach und Mutter

Als Coach, Beraterin und Initiatorin der Rebels Academy begleite ich junge Menschen, damit sie sich mutig auf ihren ganz persönlichen Weg in’s (Berufs-)Leben machen können.

Weil ich weiß, wie wichtig die Rolle der Eltern in diesem Prozess ist, habe ich das Eltern-Workbook erstellt.

Ich habe selbst zwei Töchter (20 und 17 Jahre alt) und bin somit nicht nur beruflich sondern auch privat mitten in dem Thema Berufsorientierung drin!

Meine eigenen Glaubenssätze zu dieser Lebensphase habe ich mittlerweile ordentlich aufgeräumt – was meine Kinder mir danken!

Schnapp dir das Eltern-Workbook für ein Update deiner Glaubenssätze in der Berufsorientierung!