Schulen2022-01-27T15:35:54+00:00

Für Schulen

Workshops & Co.

Individuelle Workshops für rebellische Berufsorientierung an Schulen

An eurer Schule findet mit Sicherheit schon einiges zum Thema Berufsorientierung statt! Aber als Lernbegleiter:in bist du auf der Suche nach neuen, zeitgemäßen Impulsen und Möglichkeiten, eure Schüler:innen auf ihrem Weg zu begleiten?!

Die Rebels Academy bietet Workshops (in Präsenz und Online) für Schüler:innen an – individuell auf eure Schule und die Teilnehmenden zugeschnitten.

Die lassen sich gut in Berufsorientierungs-Wochen integrieren. Oder auch unabhängig davon organisieren.

Schreib mir – und wir entwickeln ein maßgeschneidertes Format für euch! 

 

Finanzierung gesichert:

Aktuell gibt es in allen Bundesländern Fördermöglichkeiten durch Corona-Hilfen zur Finanzierung solcher Workshops in Schulen!

 

Sinnvoll sind ein- oder zweitägige Workshops.

Empfehlenswert meist ab Klasse 10.

In Gruppen bis 12 Teilnehmer:innen.

Am liebsten in Präsenz bei euch in der Schule – aber auch digital möglich.

Typische Themen und Fragestellungen sind:

Gedanken, Gefühle, Sorgen und Glaubenssätze beim Thema Berufsorientierung & Arbeit.

„Was kannst du richtig gut & was machst du richtig gerne?“

„Was hast du Lust zu lernen?“ STATT „Was willst du werden?“

„Wozu willst du einen Beitrag leisten auf dieser Welt?“ und „Was könnte dein Beitrag sein?“

Schreib mir – und wir entwickeln ein maßgeschneidertes Format für euch! 

Impulsvorträge für Eltern

Wenn ihr an eurer Schule auch die Eltern mit einbezieht in das Thema Berufsorientierung, tut ihr den Schüler:innen einen großen Gefallen mit einem rebellischen Impulsvortrag der Rebels Academy für die Eltern: Zum Beispiel über alte Glaubenssätze und neue Herausforderungen bei mutigen Schritten in’s eigene (berufliche) Leben.

In Präsenz und digital möglich.

Schreib mich gerne an unter corinna@rebels-academy.com und wir besprechen die Details.